Geben Sie Nepalkindern

eine Chance!

Unser Ziel ist die Förderung

der Schulbildung in Nepal.

Was wir tun

Weil wir die Menschen und vor allem die Kinder in Nepal kennen und lieben gelernt haben, setzen wir uns für sie ein. Besonders die Förderung der Schulbildung für die benachteiligten Mädchen haben wir uns zum Ziel gesetzt.

Um die Mary-Ward-Schwestern nachhaltig unterstützen zu können, unternehmen wir verschiedene Aktivitäten:

 

  • Jährlich veranstalten wir einen Adventsmarkt auf dem Lerchenhofplatz in Aham. In den Ständen wird Handwerkskunst, Plätzchen, Punsch und vieles mehr angeboten.

 

  • Wir gestalten einen Kunstdruckkalender mit Bildern von Nepalkindern, die von unseren Mitgliedern fotografiert wurden. Diesen bieten wir in limitierter Auflage an.

 

  • Zum Erntedankfest bieten wir eine "Minibrotaktion" an. Durch den Kauf des kleinen Laibchens wird das Brot symbolisch mit den Armen und Hungernden in unserer Welt geteilt.

 

  • Über das Jahr verteilt finden Informationsveranstaltungen bei Vereinen und Organisationen über die Projekte der Nepalhilfe statt.

 

  • In Pfronten im Allgäu, der Heimat von Schwester Winefred, finden großartige Veranstaltungen zur Förderung der Schulprojekte statt, z.B. Nikolausdienst der Kolpingfamilie.

 

Spendenkonto

Nepalhilfe Aham
IBAN: DE10 7439 2300 0000 1167 26
BIC: GENODEF1VBV
VR-Bank Isar-Vils eG

 

Für Spendenquittung bitte Adresse

auf Überweisungsbeleg angeben.

Garantie

Alle Spenden kommen ungeschmälert (100%) den Menschen in Nepal zugute!